Published on September 22nd, 2012 | by Patrick

Video: Raver, Rausch & Risiko – Ard Doku 1997

Raver, Rausch und Risiko (VHS)

Dokumentarfilm von Dietrich von Ruffer, BRD 1997, 29 Min., Farbe, FSK: 12
Sprache: DEUTSCH
Stichworte: Drogen, Ecstasy, Sucht

[adrotate group=“4″]
Von einer Party ohne Ende träumen die Techno-Kids. Da aber auch ihnen physische und psychische Grenzen gesetzt sind, brauchen sie Unterstützung. Die kommt aus dem Chemielabor, nennt sich Designerdroge – besser bekannt unter dem Namen „Ecstasy“. Dietrich von Ruffer geht in seiner Reportage von einer halben Million Menschen zwischen 14 und 25 Jahren aus, die regelmäßig diese Droge konsumieren, oft in verhängnisvoller Kombination mit Speed, Kokain, LSD oder Heroin. Die kleinen bunten Tabletten heben das Zeitgefühl auf, vermitteln einen spürbaren „Kick“ und – machen süchtig. In Berlin, wo die Technoszene besonders ausgeprägt ist, ist die Initiative „eve & rave e.V.“ dabei, durch gezielte Information zu einem vorsichtigen Umgang mit der Droge aufzurufen. Ob solches Engagement in allen Fällen hinreichend ist, darf bezweifelt werden, hört man Tim, der „voll auf Ecstasy“ ist und nur lapidar meint: „Was mich (noch) nicht umbringt, macht mich härter“.

Tags: , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*

Back to Top ↑